ICL (implantierbare Kontaktlinse)

ICL™ und Toric ICL™

Die ICL™ der Firma STAAR für den Bereich der Hyperopie- und Myopiekorrektur im phaken Auge gibt es seit 1993 und ist seit 2002 auch als torische Linse (Toric ICL™).
So kann bei Myopie und Hyperopie auch der Astigmatismus korrigiert werden.


Diese implantierbare Kontaktlinse weist ausgezeichnete post-operative Ergebnisse auf und ist derzeit die einzige phake Linse, die durch eine Inzision von 3,0 mm injiziert werden kann.

Technische Daten: ICL™
Typ phake Hinterkammerlinse
Besonderheiten Korrektur von Hyperopie und Myopie (inkl. Astigmatismus)
Material Collamer™ (Collagen-Copolymer)
Myopie ICL™
Dioptrien -3.0 bis -23.0 Dpt.
Optikdurchmesser 4.65 bis 5.5 mm
Linsenlänge 11.5 bis 13.0 mm (in 0.5 mm Schritten)
Hyperopie ICL™
Dioptrien +3.0 bis +21.5 Dpt.
Optikdurchmesser 5.5 mm
Linsenlänge 11.0 bis 12.5 mm (in 0.5 mm Schritten)
Technische Daten: Toric ICL™
Typ Phake Hinterkammerlinse
Besonderheiten Korrektur von Myopie und Astigmatismus in einem Schritt
Material Collamer™ (Collagen-Copolymer)
Dioptrien -3.0 bis -23.0 Dpt. mit +1.0 bis +6.0 Dpt. Zylinder (jeweils in 0.5 Dpt. Schritten)

(jeweils in 0.5 Dpt. Schritten)
Optikdurchmesser 4.65 bis 5.5 mm
Linsenlänge 11.5 bis 13.0 mm
 
 
Letzte Änderung: 03.06.2013

Wir sind für Sie da:

Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 h
Samstag: 9:00 - 12:00 h

Fon: 0033.680.278971

futura Laserzentrum
19, rue de la glacière
67300 Schiltigheim
Frankreich

info@futura-laserzentrum.de
Anfahrtsbeschreibung/Map

QR-Code

Ansprechpartner

Termine

Nach Vereinbarung!

E-Mail-Service

Wir informieren Sie gerne. Nutzen Sie unseren E-Mail-Service

© futura ophtalmologie

Home        Futura        Sehfehler        Grauer Star        Wir helfen        Kontakt        Impressum        Datenschutz        Sitemap